Diese Datenschutzerklärung informiert entsprechend den Bestimmungen der DSGVO über die Verarbeitung personenbezogener Daten auf unserer Webseite www.mbg-duesseldorf.de

1. Name und Kontaktdaten desVerantwortlichen                                                                                                                                                       Dipl.-Kfm. Dietmar Geiler, Joachimstraße 26, 40545 Düsseldorf                                                                                                                 E-Mail: d-geiler@t-online.de      Telefon: 0211-49 88 28        Fax: 0211-49 83 398

2. Umfang und Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten                                                                                                              Beim Aufruf dieser Webseite werden durch den Internet-Browser, den der Besucher (m/w) verwendet, automatisch Daten an den Server dieser Webseite gesendet. Im Webanalysedienst unseres Servers 1&1 Internet SE sind Tracking und Logging standardmäßig aktiviert. 1&1 Webanalytics verwendet keine Cookies und speichert keine personenbezogenen Daten von Websitebesuchern. Daten werden ausschließlich zur statistischen Auswertung und technischen Optimierung des Webangebotes erhoben. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben. Folgende Daten werden erhoben:

  • Referrer (zuvor besuchte Webseite)
  • Angeforderte Webseite oder Datei
  • Browsertyp oder Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendeter Gerätetyp
  • Uhrzeit des Zugriffs
  • IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Zugriffsortes verwendet)
3. Weitergabe von Daten
Personenbezogene Daten werden an Dritte übermittelt, wenn nach Art.6 Abs.1 Satz 1 Buchst.a) DSGVO durch die betroffene Person ausdrücklich dazu eingewilligt wurde. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie uns personenbezogene Daten per E-Mail-Kontaktformular mitteilen. Das Formular enthält lediglich unsere E-Mail-Adresse und keinerlei Abfragen zu personenbezogenen Daten. Mit der Mitteilung Ihrer Daten an uns willigen Sie in die Verarbeitung und Speicherung dieser Daten zu dem Zweck ein, Sie im Falle von Stellenangeboten zu kontaktieren. Dies gilt sowohl für eine konkrete Position, auf die Sie sich beworben haben wie auch im Falle einer Initiativbewerbung. Eine Weitergabe Ihrer Daten an unsere Auftraggeber erfolgt im Einzelfall nur, wenn wir Ihr ausdrückliches Einverständnis zur Weitergabe an den Auftraggeber eingeholt haben. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. In anderen Fällen werden personenbezogene Daten nicht an Dritte weitergegeben.

4. Cookies
Wir erstellen keine personenbezogene Nutzerprofile und setzen keine Cookies ein.

5. Sicherung zum Schutz der personenbezogenen Daten
Personenbezogene Daten, die Sie uns über unsere Webseite und im E-Mail-Verkehr anvertrauen, sind sicher. Wir verpflichten uns, diese Daten vertraulich zu behandeln und treffen die entsprechenden technischen und betrieblichen Sicherheitsvorkehrungen. Die Verbindung zu unserer Webseite ist eine SSL-gesicherte Verbindung. Wir verfügen über das entsprechende SSL-Zertifikat.

6. Hyperlinks zu fremden Webseiten
Auf unserer Webseite befinden sich Hyperlinks zu Webseiten anderer Anbieter. Bei Aktivierung werden Sie direkt auf die Webseite der anderen Anbieter weitergeleitet. Wir können keine Verantwortung für den vertraulichen Umgang Ihrer Daten auf diesen Webseiten Dritter übernehmen, da wir keinen Einfluss darauf haben, dass diese Anbieter die Datenschutzbestimmungen einhalten.

7. Ihre Rechte als betroffene Person
  • Auskunftsrecht: Sie haben das Recht, jederezit Auskunft zu verlangen über die zu Ihnen bei uns gespeicherten Daten, sowie zu deren Herkunft und Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden, sowie den Zweck der Speicherung.
  • Widerrufsrecht: Wenn Sie eine Einwilligung zur Nutzung von Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen. Hierfür reicht eine E-Mail an den Verantwortlichen Dietmar Geiler d-geiler@t-online.de oder postalisch an Herrn Dietmar Geiler, Joachimstraße 26, 40545 Düsseldorf.
  • Berichtigungsrecht: Sofern Sie feststellen, dass uns unrichtige personenbezogene Daten von Ihnen vorliegen, können Sie von uns die unverzügliche Berichtigung verlangen. Bei unvollständigen Sie betreffenden personenbezogenen Daten können Sie die Vervollständigung verlangen.
  • Löschungs- und Sperrungsrecht: Sie haben das Recht auf Sperrung und Löschung der zu Ihrer Person uns vorliegenden Daten. Die Löschung erfolgt in der Regel innerhalb von 24 Stunden nach Geltendmachtung des Betroffenenrechtes. Sollten der Löschung gesetzliche, vertragliche, steuerrechtliche oder handelsrechtliche Aufbewahrungspflichten oder anderweitige gesetzlich verankerte Gründe widersprechen, kann statt der Löschung nur die Sperrung vorgenommen werden. Die zum Zwecke eines Bewerbungsverfahrens erhobenen Daten werden, wenn es sich um eine Bewerbung auf ein konkretes Stellenangebot handelt, spätestens 6 Monate nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens gelöscht. Es sei denn, Sie machen die Löschung vorher geltend oder Sie wünschen ausdrücklich eine längerfristige Speicherung der Daten. Das gilt sowohl für eine Bewerbung auf ein konkretes Stellenangebot wie auch für eine Initiativbewerbung.
  • Datenübertragungsrecht: Sollten Sie Ihre bei uns bereitgestellten personenbezogenen Daten herausverlangen, werden wir Ihnen die Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format herausgeben oder übermitteln.
  • Widerspruchsrecht: Sie haben das Recht, jederzeit und ohne Angabe von Gründen gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden Daten und der Datenverarbeitung zu Direktwerbungszwecken zu widersprechen.
  • Beschwerderecht: Sie haben das Recht, bei der zuständigen Aufsichtsbehörde Beschwerde gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, wenn Sie sich in Ihren Datenschutzrechten verletzt fühlen.
8. Kontakt zur Geltendmachtung der Betroffenenrechte
Zur Geltendmachung Ihrer Betroffenenrechte steht Ihnen Herr Dietmar Geiler unter d-geiler@t-online.de zur Verfügung.

9. Stand und Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung hat den Stand vom 24.05.2018. Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu gegebener Zeit zu aktualisieren, um den Datenschutz zu verbessern und/oder an geänderte Behördenpraxis oder Rechtsprechung anzupassen.